FifA

Die FifA (“Fit für Arbeit”) ist eine zweijährige Kooperationsklasse. Beteiligt sind die Werkrealschulen, die Förderschulen, die Schule für Erziehungshilfe und die Gewerbeschule Lörrach gemeinsam mit dem Jugendamt des Landkreises Lörrach.

Dieses Modell richtet sich an:

  • Förder- und Hauptschülerinnen und -schüler des gesamten Landkreises Lörrach
  • Schülerinnen und Schüler, die kaum noch zu einem Schulbesuch zu bewegen sind
  • Jugendliche, die ein Jahr vor dem Abschluss der allgemeinen Schulpflicht stehen und ihre Berufsschulpflicht noch erfüllen müssen
  • Schülerinnen und Schüler, die ihren Hauptschulabschluss erreichen wollen

Warum der SAK Lörrach im Alten Wasserwerk als Schul- und Lernort?

  • Durchführung der zweijährigen Kooperationsklasse auf dem Gelände und in den Räumen des SAK im Auftrag des Jugendamtes/Landratsamtes Lörrachs
  • Ermöglichung eines anderen Lernens
  • Verbindung von praktischem Arbeiten in den verschiedenen Bereichen des SAK mit Schulunterricht
  • Erprobung arbeits-, sozial- und freizeitpädagogischer Projekte im SAK Lörrach

Unterrichtskonzept:

  • Planung und Durchführung eines gemeinsamen Frühstücks- und Mittagessens durch die Schülerinnen und Schüler
  • gemeinsame Gesprächskultur
  • Kernunterricht in den allgemeinen Schulfächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Ethik, Sport, Berufsorientierung u.a.
    individuell & differenziert
  • lebensnah & orientiert an den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler
  • kleine Lerngruppen mit maximal zehn Schülerinnen und Schülern
  • die Stärkung der sozialen und emotionalen Kompetenzen (Sozialtraining) sowie der Berufsorientierung in den Räumen des SAK
  • praktischer Unterricht in den Fächern Metall und Nahrung an der Gewerbeschule Lörrach sowie Holz u. Hauswirtschaft im SAK Lörrach
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (SAK Lörrach, lokale Betriebe, Agentur für Arbeit)
  • Arbeits- und Freizeitprojekte zur individuellen Berufsorientierung/ Berufsvorbereitung der Schülerinnen und Schüler
  • hohe Flexibilität in Bezug auf den individuellen Unterricht (angepasst an die Bedürfnisse und Stärken der Schülerinnen und Schüler)
  • Hilfen im Alltag und bei der Aufnahme in die Klasse (bei freien Plätzen während des Schuljahres möglich)

 

Unser Team:

Multiprofessionelles Team aus Pädagoginnen und Pädagogen der Albert-Schweitzer-Schule (WRS/ GMS), der Tüllinger Höhe (Schule für Erziehungshilfe), der Gewerbeschule Lörrach, der Leopoldschule und der Pestalozzischule (Förderschulen in Weil a.R. und Lörrach) und durch die Sozial- und Arbeitspädagogen des SAK Lörrach.
fifa-team

Voraussetzungen:

Ein Kind sollte mindestens vier Jahre der Hauptstufe an einer Förderschule oder Haupt- bzw. Werkrealschule besucht haben oder mindestens 16 Jahre alt sein.

Ziele:

  • Aufbau einer Lern- und Arbeitsmotivation
  • Vorbereitung auf den (qualifizierten) Hauptschulabschluss nach dem 2. Jahr
  • Fit werden und fit sein für das Arbeitsleben durch gezielte, intensive Berufsorientierung in Praktika und Betriebserkundungen, Lebenshilfen und Bewerbungstraining
  • Erfüllung der Schul- und Berufsschulpflicht
  • Anschluss an den allgemeinen Arbeitsmarkt oder weiterführende Schulen im Landkreis Lörrach

Aufnahmeverfahren:

  • schriftliche Anmeldung der Schülerinnen und Schüler durch die abgebende Schule, die Eltern oder das Jugendamt an das Staatliche Schulamt
  • zeitgleiche schriftliche Anmeldung per Antrag (s. Link am Seitenende) an alle drei folgenden Stellen:
    • die Albert-Schweitzer-Schule
    • die Tüllinger Höhe
    • den SD des Jugendamtes (Wohnort-Bezirk)
  • Einladung und Aufnahmegespräch mit den zuständigen Fachstellen im SAK
  • Entscheidung über die Aufnahme durch das Pädagogenteam
  • eine Aufnahme in die Kooperationsklasse “Fit für Arbeit” ist im laufenden Schuljahr möglich

 

Ansprechpartner:

Staatl. Schulamt Lörrach
Frau Walz
Am Alten Markt 2
79539 Lörrach
Tel.: 07621 – 914 19 0
www.schulamt-loerrach.de

Albert-Schweitzer-Schule Lörrach
Gemeinschaftsschule
Frau Berisha: Berisha@ass-loe.de
Frau Pausch: Pausch@ass-loe.de
Wintersbuckstraße 15
79539 Lörrach
Tel.: 07621 – 914 90
www.Gemeinschaftsschule-loerrach.de

SAK Lörrach/ Altes Wasserwerk
Volker Weiß/ Axel Brandt
Tumringerstraße 269
79539 Lörrach
0151 – 42260-199  / -193

Anmeldeformulare:
Link:
http://www.schulamt-loerrach.de/site/pbs-bw/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/Schulaemter/schulamt-loerrach/pdf/Antrag_Kooperastionsklasse_Fit-fuer-Arbeit_SSA_LOE.pdf

Projektpartner:
logo-ass     logo-leopold-foerderschulelogo-tuellinger-hoehe

logo-gewerbeschule     logo-sak

logo-pestalozzi
Staatliches Schulamt Lörrach
Landratsamt Lörrach/ Fachbereich Jugend & Familie